Mehr Erfahren

HangART-7 Edition 18 - Tschechien

„Ein Tanz“

9. Juli – Anfang September 2011

Die 18. Ausstellung der Reihe HangART-7 ließ uns nach Tschechien blicken. 
Ziel der Ausstellung war es, die Vielfältigkeit der Ansätze zur figuralen Malerei zu zeigen und nicht nur denjenigen Künstlern und Künstlerinnen eine Plattform zu geben, die sich der Malerei schon eine Zeit lang professionell widmen, sondern auch denjenigen eine Chance zu geben, die die Szene gerade erst betreten. Die Bildwelten der ausgewählten KünstlerInnen erzählten Geschichten von Orten und Menschen, meist von der persönlichen Erinnerung ausgehend und mit Alltagsszenen verwoben.

KünstlerInnen:

Josef Bolf, Veronika Holcová, Alžběta Josefy, Tomáš Němec , Michal Pěchouček, Robert Šalanda, Zbyněk Sedlecký, Jakub
Špaňhel 

Aktuelles aus dem Hangar-7

Vorschau Gastköche...

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Quique Dacosta

Gastkoch November 2017

Hangar-7...

Willkommen in der Hangar-7 Gutscheinwelt!