Mehr Erfahren

Küchenchef, Restaurant Ikarus, Red Bull Hangar-7

Jörg Bruch

Jörg Bruch ist Küchenchef des Teams um Martin Klein im Restaurant Ikarus. Bruch arbeitet bereits seit 2004 im unterirdischen Küchenreich des Hangar-7.

Das Restaurant Ikarus ist wie Leistungssport. Es macht süchtig.

Jörg Bruch

Fragen und Antworten von Jörg Bruch

Welche Begebenheit während deiner Arbeit in der Küche des Hangar-7 war unvergesslich?
Neil Armstrong die Hand zu geben – ich meine, das war der am weitesten gereiste Mensch. 
Und: Tommy Eder-Dananic und Martin Klein kennenzulernen.

Was war deine bisher schwerste Aufgabe am Herd?
Risotto mit Roland Trettl zu kochen ;-)!

Gibt es überhaupt das perfekte Produkt?
Ja, wenn jemand etwas selbst herstellt oder sich selbst um etwas kümmert.

Was bedeutet für dich Kreativität in der Küche?
Team, Entwicklung, Fehler, Phantasie, Inspiration

Was bedeutet für dich Weiterentwicklung, und wie lässt sich deiner Meinung nach am meisten dazulernen?
Nie zu glauben, alles zu können oder gesehen zu haben! 
Am meisten lernen wir aus unseren Fehlern, wenn wir sie uns eingestehen!

Was möchtest du jungen Köchen mit auf den Weg geben?
Lerne, wie es sich gehört, und mach es dann anders!

Ein unvergesslicher Geschmack in deinem Leben?
Der Spießbraten meines Vaters.

Persönliches Zitat /Motto … ?
Anderen in die Augen schauen, die Hand drücken beim Begrüßen sowie zuerst Danke sagen und dann Bitte! 
 

 

Aktuelles aus dem Hangar-7

Vorschau Gastköche...

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Quique Dacosta

Gastkoch November 2017

Hangar-7...

Willkommen in der Hangar-7 Gutscheinwelt!