Mehr Erfahren

Gastkoch November 2014: Kobe Desramaults

Unkompliziert komplex

Kann Küche minimalistisch und gleichzeitig komplex sein? Sie kann. Jedenfalls dann, wenn der belgische Sternekoch Kobe Desramaults seine genialen Hände im Spiel hat. 

Seine Degustationsmenüs wirken zum einen minimalistisch, sind präzise gekocht und angerichtet. Zum anderen ergibt das Zusammenspiel der frischen, rein lokalen Zutaten mit den verschiedenen Texturen und Aromen eine Tiefe und Komplexität, die man im ersten Moment nicht erwartet. Komplex, aber vor allem hochkarätig ist auch die Ausbildung, die Desramaults genoss. Nach einem Praktikum in einem kleinen Lokal namens Picasso entdeckte er im 3-Sterne-Restaurant Oud Sluis von Sergio Herman seine Liebe zur kreativen Küche. Und in Barcelona wurde er im Comerç 24 von Ferran-Adrià-Schüler Carles Abellan in die Geheimnisse der Molekularküche eingeweiht. Desramaults fand, dass es nun Zeit war für ein eigenes Restaurant, übernahm das In de Wulf von seiner Mutter – und erhielt mit nur 25 Jahren als jüngster Koch in Belgien einen Michelin-Stern.

Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus - bei

Wer den besten und innovativsten Köchen der Welt bei der Arbeit zusehen möchte, hat bei ServusTV die Gelegenheit dazu. Die Dokumentationsreihe „Die besten Köche der Welt – Zu Gast im Ikarus“ zeigt die Gastköche hautnah. Sehen Sie, welche Herausforderungen das Team des Restaurant Ikarus zu bewältigen hat und was Executive Chef Martin Klein bei seinen Reisen in die Heimat seiner Gastköche entdeckt.

So 07.01.19:40Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus - Paolo Casagrande

In de Wulf

Heuvelland, Belgien

KarteWebsite

Aktuelles aus dem Hangar-7

Vorschau Gastköche...

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Paolo Casagrande

Gastkoch Jänner 2018

Hangar-7...

Willkommen in der Hangar-7 Gutscheinwelt!