Mehr Erfahren

06. Oktober 2018

ORF - Lange Nacht der Museen

Am Salzburger Airport befindet sich eines der wahrscheinlich lebendigsten Museen der Stadt Salzburg – der Red Bull Hangar-7.

Unter der avantgardistischen Glashülle trifft Spitzengastronomie auf Formel-1-Rennboliden, Legenden der Luftfahrtgeschichte und es begegnen sich innovative Barkonzepte und Kunstausstellungen. Die historischen Flugzeuge und Helikopter der Flying Bulls sind dabei lebendiger denn je, denn alle Flugzeuge der Flotte sind unabhängig von ihrem Baujahr flugtauglich. Für eine Reise durch Tag und Nacht eignet sich der Hangar-7 wie kaum ein anderer Ort.

TERRA MATER – Die Welt entdecken und begreifen

Vom 05.09.2018 bis 28.10.2018 zeigt der Hangar-7 die Fotoausstellung „Weltbilder 2018“, eine handverlesene Auswahl an Fotografien der letzten Ausgaben des Natur- und Wissensmagazins TERRA MATER. Begleiten Sie uns auf eine spektakuläre Reise rund um den Globus – von der Lechuguilla-Tropfsteinhöhle in New Mexico ins Barefoot College in Indien, von den smarten Schimpansen der Forschungsstation Bossou in Guinea bis nach Sibirien, in den kältesten Ort der Welt.

Kinderecke (18.00–23.00 Uhr)

Bastel- und Mal-Spaß aus der Welt des Hangar-7.

Zeitraum

06. Oktober 2018 (18:00 - 01:00)

Aktuelles aus dem Hangar-7

Vorschau Gastköche...

Die Weltköche zu Gast im Ikarus

Julien Royer

Gastkoch Dezember 2018

Hangar-7...

Willkommen in der Hangar-7 Gutscheinwelt!